Manuelle Therapie für Hunde

Dr. Andrea Wirnsberger, B.ac. - Tierarzt-Praxis in Klosterneuburg

Die manuelle Therapie für Hunde kann bei einer Vielzahl unterschiedlicher Beschwerden angewendet werden. Ihr Hund wird es lieben - sanfte, zielgerichtete Massagen um versteifte Gelenke und schmerzhafte Muskelpartien wieder zu mobilisieren.

Manualtherapie für Tiere: Eine sanfte Behandlung mit den Händen

Bei der manuellen Therapie für Hunde werden Muskulatur, Sehnen und Bänder sanft - entweder mit den Händen oder speziellen Geräten, stimuliert und bearbeitet. Ziel ist es, die Durchblutung anzuregen und zu fördern, damit die Beweglichkeit zu verbessern und gleichzeitig Schmerzen zu reduzieren. Sowohl bei geriatrischen und älteren Patienten mit Arthrose als auch nach Operationen und zum Erhalt der Fitness ist die manuelle Therapie hervorragend geeignet.

Individuelle Behandlung

In Kombination mit Massagen, der Neuraltherapie, Bewegungstherapie, Osteopathie und dem Unterwasserlaufband ergeben sich ganz individuelle Behandlungsmöglichkeiten, die sich ideal an den Bedürfnissen der Hunde orientieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis!

Kontakt