Therapie ohne Chemie:
Neuraltherapie & Infiltrationen

Dr. Andrea Wirnsberger, B.ac. - tierarztordination in Klosterneuburg

Langwierige Therapien mit Nebenwirkungen aber ohne schnell eintretenden Erfolg sind für alle Seiten mühsam und lassen das Tier unnötig leiden. Wenn möglich, kann daher schnell auf eine Neuraltherapie und Infiltration umgestellt werden, um Schmerzen zu beheben. Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis, wir erläutern Ihnen gerne die Vorteile einer Neuraltherapie im persönlichen Gespräch.

Was bedeutet Neuraltherapie & Infiltration

Die Infiltration stellt eine effektive Therapie zur lokalen Behandlung von Muskel- und Nervenschmerzen dar. An schmerzhafte Stellen wird ein Lokalanästhetikum in die Muskulatur injiziert – dies bewirkt eine nachhaltige Entkrampfung und Schmerzlinderung im betroffenen Gebiet. Besonders hilfreich ist diese Therapie im Bereich der Wirbelsäule und der Rückenmuskulatur. Meist sind nur 1–3 Behandlungen notwendig, um Schmerzfreiheit zu erreichen. Eine Kombination mit Akupunktur, medikamentöser Schmerztherapie und auch Physiotherapie ist möglich.

Noch Fragen?

Wir informieren Sie gerne in unserer Sprechstunde oder telefonisch zu Ihren Fragen.

Kontakt

Kontakt

Dr. med. vet. Andrea Wirnsberger, B.ac

Weidlinger Straße 21

3400 Klosterneuburg

Tel.: +43 2243 337 21

 Öffnungszeiten

Montag - Freitag 09:00 - 11:00 17:00 - 19:00

Samstag 09:00 - 11:00

SOCIAL MEDIA

Facebook-Praxis

Facebook-TCM