Röntgen & Ultraschall

Dr. Andrea Wirnsberger, B.ac. - Tierärztin in Klosterneuburg

Im Rahmen der Altersvorsorge aber auch bei sonstigen Untersuchungen sind in meiner Praxis sowohl Röntgendiagnostik als auch die bildgebende Diagnostik mittels Ultraschall jederzeit kurzfristig verfügbar. Eine leichte Sedierung der zu untersuchenden Patienten ist nur in Ausnahmefällen – wie zum Beispiel der HD-Untersuchung – notwendig, um eine korrekte Lagerung des Patienten durchführen zu können. 

Schmerzfreie Untersuchungen

In den allermeisten Fällen sind die Untersuchungen mittels Röntgen und Ultraschall für Ihr Tier nicht schmerzhaft und rasch und problemlos durchführbar. So kann ein möglichst stressfreies Umfeld garantiert werden, und es entstehen keine allzu großen Unruhen. Beim Ultraschall können Sie als Besitzer gerne bei Ihrem Tier bleiben, um Ruhe zu vermitteln und Ihrem Tier Geborgenheit zu geben. Leider ist dies bei Röntgenuntersuchungen aufgrund der Strahlung nicht möglich. Haben Sie jedoch keine Bedenken, die Untersuchung dauert nur wenige Minuten und stellt keine Gefahr für Ihr Haustier dar.

Voranmeldung und Terminvereinbarung für Ultraschall

Für Ultraschalluntersuchungen bitten wir um Voranmeldung, ebenso bitte auch bei HD-Röntgenuntersuchungen mit Sedierung. Diese sind nicht gefährlich, bedürfen allerdings ein wenig mehr Vorbereitung. In dringenden Fällen, wie zum Beispiel Verdacht auf Blutungen in der Bauchhöhle oder Gebärmutterentzündungen, führen wir die Ultraschalluntersuchung auch während der normalen Sprechstunden durch. Bitte kontaktieren Sie uns unverzüglich, wir geben uns große Mühe Ihren Vierbeiner zu schnell wie möglich zu behandeln und können so schnell einen Behandlungsplan erstellen.

Kontakt